Hilfreiche Antworten von Deinem Usano-Team

Gesucht, gefunden: Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen rund um unsere Onlinepraxis. Falls Deine Frage nicht dabei ist, dann schreib uns bitte eine Email an kontakt@usano.de und wir helfen Dir gerne weiter.

FAQ

1Was ist Usano?
Wir sind eine Onlinepraxis für telemedizinische Leistungen mit Sitz in Dublin / Irland, die Dir bei Männerproblemen wie erektile Dysfunktion, vorzeitiger Samenerguss oder Haarausfall einfach, schnell und lösungsorientiert weiterhilft – in Zusammenarbeit mit erfahrenen Ärzten. Immer, überall und ohne Wartezeit!
2Wo sind unsere Leistungen für Dich verfügbar?
Usano vermittelt ausschließlich Behandlungen für in Deutschland ansässige Patienten – und unsere Partnerapotheke versendet auch nur Rezepte und Medikamente nach Deutschland.
3Wie kannst Du dein Usano-Konto löschen?
Schicke dazu einfach eine E-Mail an unseren Kundenservice. Deine Daten sind bei uns sicher – und Du kannst Deinen Account auch dann behalten, wenn Du keine Bestellungen tätigst, um eventuell später mal auf frühere Informationen zugreifen zu können. Sobald Dein Kundenkonto gelöscht ist, hast Du allerdings keinen Zugang mehr zu Deinen Usano-Daten.
4Was bedeutet ein geänderter Bestellstatus?
Ganz einfach: Bei jeder Aktualisierung Deines Bestellstatus wirst Du von uns per E-Mail informiert. Falls Du bis dato noch keine Benachrichtigung erhalten hast, dann kontrolliere bitte, ob die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse die richtige ist. Wenn ja, solltest Du dich bitte noch ein bisschen gedulden, bis unser Team oder der behandelnde Arzt Deine Anfrage fertig bearbeitet hat und Dich umgehend benachrichtigt.
5Was bedeutet „Unkompletter Kassenprozess“?
Du hast eine Bestellung, die bereits im Warenkorb hinterlegt ist, nicht abgeschlossen. Das bedeutet: Ab dem Zeitpunkt der Warenkorb-Befüllung kannst Du wenige Tage lang direkt von dort oder Deinem Usano-Konto aus bezahlen. Ist diese Zeit abgelaufen, wirst Du automatisch zum Fragebogen zurückgeleitet, weil Deine Angaben dann wegen der notwendigen Datenaktualität neu abgefragt werden müssen.
6Was bedeutet „In Bearbeitung“?
Deine Anfrage ist bei uns eingegangen und wird derzeit von dem behandelnden Arzt eingesehen und geprüft.
7Was bedeutet „Frage an den Patienten?“
Dein Arzt hat eine Rückfrage. Bitte gedulde Dich noch ein wenig. Du erhältst seine Fragen umgehend per E-Mail. Allerdings gibt es nicht bei allen Patienten zwingend eine Rückfrage. Dies geschieht nur aufgrund von speziellen Angaben in der Krankengeschichte.
8Was bedeutet „Akzeptiert“?
Deine Anfrage wurde von einem Arzt freigegeben – und das dazugehörige Rezept für Dich ausgestellt. Dein Medikament wird in Kürze von unserer Partnerapotheke verschickt. Der Versand dauert gewöhnlich zwei Werktage. Du erhältst eine Versandbestätigung und kannst den Sendungsverlauf damit verfolgen.
9Was bedeutet „Abgelehnt“?
Deine Medikamenten-Anfrage wurde von unseren Ärzten leider nicht bewilligt, weil eine Rezeptausstellung medizinisch nicht vertretbar oder via Onlinediagnose zu unsicher ist. Auch in diesem Fall erhältst Du umgehend eine E-Mail mit der Begründung des Mediziners. In diesem Falle solltest Du bitte umgehend einen Arzt aufsuchen und Dich mit diesem besprechen.
10Was bedeutet „Widerruf retourniert und erstattet“?
Du hast Deinen Vertrag rechtens widerrufen und das betreffende Paket innerhalb der gesetzten Frist zurückgesendet. Der Medikamentenpreis wurde Dir am Tag der Benachrichtigung über den Paketeingang bei der Apotheke erlassen und zurückerstattet. Bitte beachte unsere AGBs zum Thema Rücksendung. Medikamente obliegen besonderen Regelungen.
11Was bedeutet „Storniert / Abgebrochen“?
Dieser Status wird Dir angezeigt, wenn eine Anfrage auf Deine Bitte hin storniert wurde. Falls Du wiederholt nicht auf eine Arzt-Rückfrage antwortest, wird die Bestellung ebenfalls annulliert.
12Warum hast Du eine „Frage an den Patienten“ nicht erhalten?
Dann dauert die Bearbeitung noch ein wenig. Du wirst von uns bei jeder Aktualisierung Deines Bestellstatus per E-Mail informiert. Falls Du bis dato noch keine Benachrichtigung erhalten hast, dann kontrolliere bitte, ob die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse die richtige ist. Wenn ja, solltest Du dich bitte noch ein bisschen gedulden, bis unser Team oder der behandelnde Arzt Deine Anfrage bearbeitet hat und Dich benachrichtigt.
13Ist eine vermittelte Usano-Behandlung für Dich geeignet?
Das entscheidet sich nach der Prüfung Deines medizinischen Fragebogens, auf dessen Basis unsere Ärzte ein Rezept für Dich ausstellen. Gesundheitliche Probleme, die ein hohes Risiko bergen oder eine tiefergreifende Untersuchung erfordern, werden von uns nicht behandelt. In diesem Fall empfehlen wir Dir, einen Hausarzt oder Spezialisten aufzusuchen.
14Sind alle Mediziner, die Usano vermittelt, echte Ärzte?
Auf jeden Fall: Sämtliche Mediziner, mit denen wir zusammenarbeiten, sind in Irland registriert und durch die irische Ärztekammer zugelassen. Sie besitzen die gleichen Qualifikationen wie in Deutschland praktizierende Ärzte.
15Wie wird die Qualität unserer medizinischen Leistungen gewährleistet?
Für Usano arbeiten nur zugelassene Ärzte mit langjähriger Arzterfahrung. Schließlich möchten wir sicherstellen, dass Du bei uns immer den bestmöglichen Service mit der höchsten Sicherheit erwarten darfst. Aus diesem Grund haben wir auch in Zusammenarbeit mit unseren Medizinern einen Fragebogen erstellt, der Deine persönliche Krankengeschichte berücksichtigt und eine geeignete und verträgliche Medikation ermöglicht.
16Was machst Du, wenn Du Deine Behandlung nicht finden kannst?
Falls Deine gewünschte Behandlung nicht auf unserer Webseite aufgeführt ist, können wir Dir derzeit leider keine entsprechende medizinische Hilfe anbieten. Wir freuen uns aber, wenn Du uns Deinen Wunsch mitteilst: Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir bearbeiten Deine Anfrage und bemühen uns darum, die Behandlung in unseren Service zu integrieren. Wir benachrichtigen dich, sobald wir diese für Dich anbieten können.
17Was passiert, wenn Dein gewünschtes Medikament nicht verfügbar ist?
Falls Dein bevorzugtes Präparat nicht auf unserer Webseite aufgeführt ist, können wir Dir derzeit leider keine entsprechende Rezeptausstellung anbieten. Wir freuen uns aber, wenn Du uns Deinen Wunsch mitteilst: Schreib uns einfach eine E-Mail. Wir prüfen dann Deine Anfrage und bemühen uns darum, Dir das Medikament baldmöglichst liefern zu können. Sobald ein Präparat im deutschen Großhandel verfügbar ist, nehmen wir es innerhalb eines Werktags in unseren Bestand auf.
18Was kostet eine Online-Behandlung bei Usano?
Bei jeder Bestellung auf www.usano.de fällt eine Behandlungsgebühr von 29 € an, die auch die Rezeptausstellung durch unserer Ärzte mit einschließt – exklusive Medikamentenkosten.
19Woher stammen die von Usano vermittelten Medikamente?
Bei allen von uns vertriebenen Präparaten handelt es sich um deutsche Original-Medikamente aus dem Großhandel. Sobald der Arzt Dein Rezept ausgestellt hat, wird dieses an unsere Partnerapotheke weitergeleitet und von dort aus an Dich versendet.
20Werden die Medikamentenkosten von der Krankenkasse übernommen?
Bei unseren Verschreibungen handelt es sich grundsätzlich um Privatrezepte. Deshalb musst Du die die Kosten für Dein Medikament erst einmal selbst tragen. Anschließend kannst Du das Rezept unter Umständen bei Deiner Kasse einreichen. Die Präparate zur Behandlung von erektiler Dysfunktion, Haarausfall oder vorzeitigem Samenerguss sind sogenannte Lifestyle Medikamente, die aber leider in der Regel nicht erstattet werden.
21Was passiert, wenn Dein Arzt Rückfragen hat?
Deine Anfrage wird gewöhnlich innerhalb eines Werktags geprüft. Dabei kann es vorkommen, dass unsere Online-Ärzte einen Punkt aus Deinem Fragebogen bzw. Deiner Krankengeschichte genauer hinterfragen müssen, um sicherzustellen, dass das gewünschte Präparat für Dich ohne Risiken geeignet ist. Sollten dabei Unklarheiten auftreten, werden wir Dir die Fragen des behandelnden Arztes per E-Mail weiterleiten und ihm Deine Antwort übermitteln. Sobald es grünes Licht für eine Eignung gibt, wird Dir ein Rezept ausgestellt und Du erhältst in Kürze das Medikament.
22Kannst Du auch mehrere Präparate auf einmal bestellen?
Bei Usano erhältst Du jeweils nur ein Medikament pro Anfrage – so wie es auch bei Deiner Hausarztpraxis der Fall wäre. Je nach Therapiedauer sind die auf unserer Webseite einsehbaren Präparate meistens in verschiedenen Packungsgrößen erhältlich. Und nachfolgende Bestellungen in Verbindung mit der gleichen Behandlung kannst Du nur in einem gewissen, medizinisch unbedenklichen Zeitabstand tätigen.
23Kannst Du dir auch nur das Rezept holen und Dein Medikament selbst besorgen?
Leider nicht. Unser Usano-Service funktioniert folgendermaßen: Du füllst einfach den medizinischen Fragebogen zur passenden Behandlung aus und schließt die Bestellung samt Medikamentenwahl ab. Anschließend beurteilt ein Arzt anhand Deiner Angaben, ob Du eine Behandlung benötigst und ob das gewünschte Präparat für Dich geeignet ist. Falls ja, wird das Rezept ausgestellt und Dein Medikament von einer Apotheke direkt an Dich versendet, so dass es in der Regel nach zwei Werktagen bei Dir ankommt.
24Welche Bezahlungsmöglichkeiten hast Du bei Usano?
Unsere Leistungen kannst Du entweder per Kredikarte (Visa, MasterCard), Sofortüberweisung, Lastschrift oder Rechnungskauf (Klarna) begleichen.
25Musst Du auch eine Behandlungsgebühr bezahlen, wenn Dir kein Rezept ausgestellt wird?
Nein! Wenn unsere Ärzte Dir aus klinischen Gründen kein Rezept verschreiben können, fällt natürlich auch keine Behandlungsgebühr an und wir erstatten Dir deine Kosten zu 100 Prozent zurück. Deine Zahlung wird aber immer erstmal fällig, sobald das gewünschte Rezept von Dir beantragt worden ist. Nur im Falle einer Ablehnung erhältst Du die volle Summe zurück.
26Musst Du Deine Medikamenten-Sendung persönlich entgegennehmen?
Nein. Allerdings verschickt unsere Versandapotheke alle Medikamente ausdrücklich mit dem Hinweis, dass diese nicht an Kinder ausgehändigt oder bei einem Nachbarn abgegeben werden sollen. Du kannst Dein Präparat aber jederzeit zu einer Packstation senden lassen. Für die Auslieferung und Übergabe ist allein der Paketzusteller verantwortlich.
27Fallen bei einer Usano-Bestellung Versandkosten an?
Für alle Medikamente, die im Rahmen einer von uns vermittelten Behandlung an Dich versendet werden, ist die Zustellung gratis. Nur im Falle eines Expressversands fallen für Dich einmalige Zusatzkosten in Höhe von 15 € pro Bestellung an.
28Ist auch ein Express-Versand möglich?
Ja, in diesem Fall erfolgt die Zustellung per UPS – allerdings nicht an Samstagen!
29Werden Medikamente auch samstags geliefert?
Ja, DHL stellt Deine Usano-Bestellungen an allen Werktagen zu. Sobald ein Medikament an Dich versendet wurde, erhältst Du eine Trackingnummer per E-Mail, mit der Du die Lieferung verfolgen kannst.
30Wie sieht ein Paket von Usano aus?
Alle Medikamente, die im Zusammenhang mit Deiner Behandlung von unserer Partnerapotheke direkt an Dich versendet werden, sind neutral und diskret verpackt.
31Wie läuft der Verkauf und Versand bei Usano ab?
Die Abwicklung des Medikamentenkaufs erfolgt über unsere Plattform. Wir versenden die Präparate ausschließlich nach erfolgreicher Rezeptausstellung und automatischer Übermittlung in Echtzeit an unsere Versandapotheke. Du erhältst dazu von uns bei jeder Änderung des Bestellstatus eine E-Mail.
32In welche Länder liefert Usano?
Wir versenden ausschließlich Rezepte und Medikamente an deutsche Adressen. Du kannst Deine Sendung entweder an eine Hausanschrift oder eine Packstation adressieren. Und falls Du das Medikament nicht an Deine eigene Adresse verschicken lassen möchtest, dann achte bitte auf die Angabe „c/o" und nutze das Kommentarfeld für wichtige Anmerkungen.
33Was musst Du beim Widerruf beachten?
Die Widerrufsfrist des Fernabsatzvertrags gegenüber der Apotheke beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du die Ware erhalten hast. Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mithilfe einer eindeutigen Erklärung über Deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Dabei müssen die – ausschließlich ungeöffneten – Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Zeitpunkt, an dem Du uns über den Widerruf informierst, an die Apotheke zurückgesendet werden. Die unmittelbaren Kosten für die Rücksendung trägst Du. Bitte beachte auch, dass sich die Kostenrückerstattung lediglich auf den Medikamentenpreis und nicht auf die Behandlungsgebühr bezieht. Detaillierte Informationen zum Widerruf Deines Vertrages sowie zur Retoure findest Du in unseren AGB's.
34Was steht auf Deinem Kontoauszug?
Keine Sorge: Dort erscheinen niemals Details zu Deiner Behandlung oder den dazugehörigen Medikamenten. Unser Zahlungsdienstleister bietet verschiedene Zahlungsoptionen an. Und je nachdem, für welche Variante Du dich entscheidest, werden Deine Rezeptkosten entweder direkt von Klarna abgebucht und erscheinen auch unter diesem Namen auf Deinem Kontoauszug oder Du erhältst eine Rechnung – ebenfalls ohne Leistungsanzeige.
35Was musst Du beachten, wenn Du das gleiche Rezept noch einmal anfordern möchtest?
Bei der Beantragung eines Folgerezepts für die gleiche Behandlung meldest Du dich einfach direkt an, bevor Du mit Deinem ärztlichen Fragebogen beginnst. Auf diese Weise brauchst Du nur ein paar kurze Angaben zur Wirksamkeitsbestätigung Deiner letzten Behandlung zu machen. Falls Du ein anderes Präparat auswählen möchtest, beraten Dich unsere Online-Ärzte jederzeit gerne. Sende uns einfach eine Nachricht über Dein persönliches Usano-Konto. Die Zahlung der Behandlungsgebühr ist allerdings bei jeder Rezeptanforderung fällig.
36Wie kannst Du ein neues Passwort erstellen, falls Du dein altes vergessen hast?
Gehe einfach auf den Link „Passwort vergessen“, gib dort Deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf „Absenden“. Innerhalb von wenigen Minuten erhältst Du von uns eine E-Mail mit einem Link zur Erstellung Deines neuen Passworts.

Keine offenen Fragen mehr? Dann starte jetzt Deine

Ein Usano-Arzt prüft Deine Anfrage und stellt Dir ein Rezept aus.

Unsere erfahrenen Mediziner verschreiben Dir nach Auswertung Deines Fragebogens ein geeignetes Medikament für Deine gewünschte Behandlung.
  • Einmalig 29 € Arztberatungsgebühr
  • Erfahrene Hausärzte behandeln Dich online
  • Geeignete Verschreibungen und diskreter Medikamentenversand
  • Schnelle Lieferung innerhalb von ein bis zwei Werktagen
  • Kein Risiko bei 100-prozentiger Geldzurückerstattung, falls wir Dir kein Präparat zur Verfügung stellen können

Dr. Sylvester Mooney

BSc, LRCS & PI, MB, BCh, BAO,
DObs, DCH, DFSRH(RCOG)

Clinical Director